https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zu den Weltcups in Spindlermühle (CZE) und Cortina d´Ampezzo (ITA)

26.01.23
Ski Alpin
Am kommenden Wochenende starten die Alpinen bei den Weltcups in Spindlermühle und Cortina d´Ampezzo. Während für die Damen in Tschechien am Samstag und Sonntag zwei Slaloms auf dem Programm stehen, kämpfen die Herren in Italien bei zwei Super-G-Rennen um Weltcup-Punkte.
Newsletter I
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
APIN Frauen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spindlermühle (CZE)
- Sa., 28.01.2023, 09:30 Uhr/12:30 Uhr (MEZ): Slalom Frauen (SL)
- So., 29.01.2023, 09:15 Uhr/12:15 Uhr (MEZ): Slalom Frauen (SL)


AUFGEBOT

Frauen, SL
- Emma Aicher (SC Mahlstetten)
- Lena Dürr (SV Germering)
- Andrea Filser (SV Wildsteig)
- Jessica Hilzinger (SC Oberstdorf)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Lena Dürr
"Ich habe die Woche in Toblach trainiert, am gestrigen Mittwoch eine Pause gemacht, und heute reisen wir nach Spindlermühle. Wir haben dann dort noch einen Tag, um uns an den Schnee zu gewöhnen und zu schauen, wie vor Ort die Lage ist. Ich glaube, es ist relativ kalt, und wir hoffen auf eine gute Piste.

Ich kann mich allerdings gar nicht mehr so genau erinnern, wie die Piste ist. Es ist schon ein paar Jahre her, seit wir dort waren. Wir haben uns ein paar Videos angeschaut: Es geht kurz flach los, dann in den Steilhang rein, bevor unten dann ein extrem langer flacher Teil folgt. Da heißt es dann wieder, aus dem Steilhang die Geschwindigkeit mitnehmen und dann zu versuchen, das Tempo weiter aufzubauen.

Wir freuen uns alle drauf, Doppelslalom ist immer eine coole Sache und sind schon sehr gespannt, was da auf uns zukommt."



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ALPIN Männer
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Cortina d´Ampezzo (ITA)
- Sa., 28.01.2023, 11:10 Uhr (MEZ): Super-G Männer (SG)
- So., 29.01.2023, 10:15 Uhr (MEZ): Super-G Männer (SG)


AUFGEBOT

Männer, SG
- Romed Baumann (WSV Kiefersfelden)
- Josef Ferstl (SC Hammer e.V.)
- Andreas Sander (SG Ennepetal)
- Dominik Schwaiger (WSV Königssee)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Andreas Sander
"Wir bereiten uns seit Mittwoch im südtiroler Sarntal mit Riesenslalom- und Super-G-Einheiten auf das Wochenende in Cortina vor. Die Verhältnisse und das Gelände hier im Sarntal sind ähnlich wie in Cortina.

Mir passen die Trainingstage auch deshalb ganz gut, da in Kitzbühel nur Abfahrten auf dem Programm standen. Insofern tun mir die Super-G-Tage ganz gut. Es ist seit Gröden wieder mein erstes Training im Super-G, da ich vor Bormio krankheitsbedingt ausgefallen bin. In Cortina sind wir auf der Frauenstrecke unterwegs. Auch wenn ich die nicht kenne, freue ich mich sehr auf das Rennwochenende in den Dolomiten."


TV-ÜBERTRAGUNGEN WELTCUPS IN SPINDLERMÜHLE (CZE) UND CORTINA D´AMPEZZO (ITA)
Die Weltcup-Bewerbe in Spindlermühle und Cortina d´Ampezzo werden im ZDF, im ZDF-Livestream sowie von EUROSPORT 2 übertragen. Die Sendezeiten des ZDF finden Sie hier, die Sendezeiten von EUROSPORT 2 finden Sie hier.
2023-01-26
Stand: 26.06.2024