https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ausschreibung zum Trainer des Jahres 2023

24.07.23
Trainerschule
Ohne Trainer sind Erfolge im Sport nicht zu erreichen! Um Sportlerpersönlichkeiten zu formen und zu entwickeln, arbeiten viele engagierte Trainerinnen und Trainer an den unterschiedlichsten Positionen in Haupt- oder Ehrenamt und leisten ihren unersetzlichen Beitrag zur langfristigen Leistungsentwicklung in unserem Verband. Speziell der ganzheitliche sportliche, schulische, berufliche und soziale Ausbildungsprozess spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Um dieser Arbeit eine Wertschätzung zu geben, zeichnet die DSV Leistungssport GmbH nun bereits zum 17. Mal die Trainer des Jahres aus.
DSV
Der DSV möchte mit der Prämierung vor allem die Trainerinnen und Trainer hervorheben und belohnen, die in ihrem Stützpunkt, ihrer Region oder auf Vereinsebene besondere Leistungen im Bereich der Leistungssportentwicklung junger Sportlerinnen und Sportler erbracht haben. Dazu gehören neben dem gezielten leistungssportlichen Training unbedingt auch ein ganzheitlicher Ansatz zur Persönlichkeitsentwicklung sowie die Förderung der schulischen und beruflichen Qualifizierung der jungen Talente.

Preisvergabe in fünf Disziplinen
Ausgeschrieben wird der Preis in den Disziplinen Alpin/Skicross, Biathlon, Nordische Kombination, Skilanglauf und Skisprung. Die Auszeichnung ist mit 5000,- € Preisgeld pro Gewinner dotiert und erfolgt im Rahmen der Abendveranstaltung der DSV-Einkleidung am 17.10.2023 im House of Communication München.

Voraussetzung zur Teilnahme
„Trainerin/Trainer des Jahres“ kann jeder lizenzierte Trainer des Deutschen Skiverbandes werden, der im Nachwuchsbereich, vom Verein bis zu den Nachwuchskadern, arbeitet.

Um an der Wahl teilzunehmen, können sich Trainerinnen und Trainer selbst bewerben oder vorgeschlagen werden.

Wir freuen uns über eure Vorschläge und Bewerbungen!
2023-07-24
Stand: 01.10.2023