https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zu den Weltcups in Wengen (SUI) und St. Anton (AUT)

11.01.23
Ski Alpin
Am kommenden Wocheneende starten die Alpinen bei den Weltcups in Wengen und St. Anton. Während für die Männer in der Schweiz von Freitag bis Sonntag Super-G, Abfahrt und Slalom auf dem Programm stehen, kämpfen die Frauen in Österreich in Abfahrt und Super-G um Weltcup-Punkte.
Newsletter I
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ALPIN Männer
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wengen (SUI)
- Fr., 13.01.2023, 12:30 Uhr (MEZ): Super-G, Männer (SG)
- Sa., 14.01.2023, 12:30 Uhr (MEZ): Abfahrt, Männer (AF)
- So., 15.01.2023, 10:15/13:15 Uhr (MEZ): Slalom, Männer (SL)


AUFGEBOT

Männer, AF/SG
- Romed Baumann (WSV Kiefersfelden)
- Thomas Dreßen (SC Mittenwald)
- Josef Ferstl (SC Hammer e.V.)
- Andreas Sander (SG Ennepetal)
- Dominik Schwaiger (WSV Königssee)

Männer, SL
- Fabian Himmelsbach (SC Sonthofen)
- Sebastian Holzmann (SC Oberstdorf)
- David Ketterer (SSC Schwenningen)
- Adrian Meisen (SC Garmisch)
- Linus Straßer (TSV 1860 München)
- Anton Tremmel (SC Rottach-Egern)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Thomas Dreßen
"Aufgrund des Neuschnees war die Strecke eher auf der schwierigeren Seite, also wechselhaft, mal weicher, mal härter. Ich habe mich dennoch ganz wohl gefühlt. Natürlich habe ich mir in der einen oder anderen Passage ein bisschen Luft gelassen, bin das ganze langsam angegangen. Dennoch war das Gefühl sehr gut, körperlich passt alles. Von daher freue ich mich auf die nächsten Tage. Ich hoffe, das Wetter spielt mit, dass wir samstags die Abfahrt fahren können."


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
APIN Frauen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

St. Anton (AUT)
- Sa., 14.01.2023, 11:00 Uhr /MEZ): Abfahrt, Frauen (AF)
- So., 15.01.2023, 11:30 Uhr (MEZ): Super-G, Frauen (SG)


AUFGEBOT

Frauen, AF/SG
- Emma Aicher (SC Mahlstetten)
- Katrin Hirtl-Stanggaßinger (WSV Königssee)
- Kira Weidle (SC Starnberg)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Kira Weidle
"Wir haben am Dienstag bei sehr guten Bedingungen in St. Michael Riesenslalom trainiert - eine optimale Vorbereitung für das Weltcup-Wochenende in St. Anton. Trotz des vorhergesagten, wechselhaften Wetters bin ich positiv und freue mich auf die Rennen.

Ich bin in St. Anton erst einmal im Weltcup gefahren - damals, 2020, angeschlagen, frisch nach meiner Daumen-OP. Grundsätzlich habe ich gute Erinnerungen an den Ort. Die Piste ist sehr spannend mit Gleit- und Technikpassagen, Highspeed im Eisfall und einem anspruchsvollen Schlussteil. Ich freue mich darauf und hoffe, dass das Wetter mitspielt."


TV-ÜBERTRAGUNGEN WELTCUPS IN WENGEN (SUI) UND ST. ANTON (AUT)
Die Weltcup-Bewerbe in Wengen und St. Anton werden im ERSTEN, im Livestream der Sportschau sowie von EUROSPORT übertragen. Die Sendezeiten des ERSTEN finden Sie hier, die Sendezeiten von EUROSPORT hier.
2023-01-11
Stand: 28.05.2023
Kontakt
Justine Schwarz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 341