https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Absage des Ofterschwang-Weltcups: Traumhafte Pistenverhältnisse - doch der Schnee kam zu spät

27.02.20
Ski Alpin
Trotz traumhafter Pistenverhältnisse in Ofterschwang müssen die für 7. und 8. März geplanten Ski-Weltcup-Rennen der Frauen abgesagt werden. Auch wenn im Skigebiet vier Talabfahrten geöffnet sind und für die normalen Skifahrer beste Pistenbedingungen herrschen, war das Ergebnis der am Donnerstagvormittag von der FIS durchgeführten offiziellen Schneekontrolle negativ.
Absage Weltcup Ofterschwang
Der Wärmeeinbruch und der starke Wind am vergangenen Wochenende haben der Piste vor allem am Zielhang und im Zielbereich zugesetzt. Damit ist an vielen Stellen die erforderliche Streckenbreite mit den notwendigen Sturzräumen für die sichere Durchführung der Wettkämpfe nicht gegeben. Trotz des unermüdlichen Einsatzes der knapp 750 freiwilligen Helfer, die seit vielen Monaten die Damen-Rennen vorbereitet haben, gibt es keine realistische Chance mehr, in den verbleibenden neun Tagen eine weltcuptaugliche Piste zu präparieren.

Der Kaufpreis für bereits erworbene Eintrittskarten wird zurückerstattet. Die Tickets müssen aber dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Details dazu gibt es auf der Homepage www.weltcup-ofterschwang.de.
2020-02-27
Stand: 18.07.2024
Kontakt
Justine Schwarz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin, Freeski und Ski Cross
Tel.: 089-85790 341