http://www.myswitzerland.com/de-de/empfehlungen/winterferien.html
Suche

Mannheim im Schnee

01.02.17
Schweiz Tourismus
Die Klasse der Integrierte Gesamtschule Mannheim-Herzogenried hat uns überzeugt: Sie verdienen eine Woche Auszeit in Davos mit vollem Programm im Winterparadies.
Skifreizeit Davos
Wir kamen am Montag zu zweit mit dem Skitty-Bus nach Davos. Serpentinen führten uns vorbei an weißen Dörfchen und nicht endenden Bergketten. Zugegeben, wir wählten nicht den direkten Weg, sondern die "scenic route" über Lenzerheide, dafür aber kamen wir bei strahlendem Sonnenschein am Nachmittag am Langlaufzentrum in Davos an.Sehr guter Kaffee und engagierte Helfer vor Ort machten es uns leicht zusammen mit Georg Zipfel den Langlauf-Parcours für den nächsten Tag aufzubauen.

Und dann durften wir die erste Gewinner-Klasse treffen. So viel Durcheinander, Freude, Dankbarkeit und Action der 27 Neuankömmlinge brachten mich zum lachen. Im Eistraum, der Natureisbahn in Davos, zeigten viele bereits ihr Können auf zwei Kufen, andere wagten erste Versuche auf dem Eis.

Auch der nächste Tag hielt eine neue Überraschung für die Klasse bereit: Langlaufen lernen mit Skitty. Schon bald waren die ersten Ski flott in den Spuren unterwegs, die Lehrer zufrieden dabei und die ersten Kids im Parcours. Die errichtete Schanze und die Tretmühlen von Georg Zipfel waren der absolute Renner. Trotz vieler Stürze und gescheiterter Versuche brach die Stimmung nicht ab – im Gegenteil, der Ehrgeiz wuchs. Wider Erwarten schafften es alle ambitionierten Läufer am Ende auch souverän durch den Parcours.

Hoch in die Berge ging es dann am nächsten Morgen, nachdem im Sporthof alle Lunchsäckli verteilt und bei ettinger sport die Ski geholt worden waren. Schweizer Skilehrer führten die Gruppen durch den sonnigen Tag auf Parsenn. Auch kam Stefan Schwarzbach als DSV Unterstützung vorbei um den Jungs und Mädels bei den ersten Parallelschwüngen zu helfen.

Ich selbst musste mich am Mittag auf der Hütte leider von der Klasse der IGMH schon verabschieden – die Zeit in Davos allerdings wird Spuren hinterlassen. Von so viel Energie, Freude und Spaß am gemeinsamen Sport wird sicher jeder etwas mit zurück nach Mannheim nehmen.

Danke Schweiz Tourismus und Davos für diese Kooperation, die so viele Kindergesichter strahlen lässt.

Wenn auch Ihr Interesse an einer solchen Skifreizeit habt, bewerbt euch für den nächsten Winter als Klasse unter: www.myswitzerland.com.
2017-02-01
Stand: 17.07.2024
Kontakt
Schweiz Tourismus Information, Beratung, Buchung
Tel.: 00800 100 200 30 (kostenlos)