https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Bett1 Biathlon World Team Challenge wird auf 2022 verlegt

07.12.21
Biathlon
Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie lässt leider keine andere Wahl: Aufgrund der neue Coronaschutzverordnung in Nordrhein-Westfalen wird die für den 28. Dezember auf Schalke geplante Bett1 Biathlon World Team Challenge um ein weiteres Jahr auf Dezember 2022 verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit und können für die Veranstaltung 2022 genutzt werden. Derzeit wird geprüft, ob, wie im Vorjahr, am ursprünglich geplanten Termin eine Sonderveranstaltung in Ruhpolding stattfinden kann.
Biathlon World Team Challenge
"Nach der Verschiebung im vergangenen Jahr hatten wir diesmal bis zuletzt gehofft, die Bett1 Biathlon World Team Challenge wieder in bewährter Form durchführen zu können", erklärt Thorsten Kramer, Leiter Vertrieb Veranstaltungen, Ticketing & Services beim FC Schalke 04. "Aufgrund der zahlreichen Neuinfektionen, der drohenden Überlastungen der Krankenhäuser und den damit verbundenen politischen Entscheidungen der Ministerpräsidenten-Konferenz und unserer Landesregierung bleibt uns aber keinerlei Spielraum für eine andere Entscheidung."

Der exakte Termin für das Jahr 2022 kann erst zu einem späteren Zeitpunkt und nach Absprache mit den übertragenden öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten festgelegt werden. Fest steht, dass das weltgrößte Biathlonspektakel erneut zwischen Weihnachten und Neujahr 2022 ausgetragen wird.

Für alle Ticketkäufer gelten folgenden Regelungen:
• Die Tickets behalten ihre Gültigkeit und können für die Veranstaltung 2022 genutzt werden.
• Wird der exakte Termin bekanntgegeben und der Ticketkäufer kann ihn nicht wahrnehmen, können die Tickets dort umgetauscht werden, wo sie erworben wurden.
• Darüber hinaus steht das Schalker ServiceCenter für Rückfragen zur Verfügung.
2021-12-07
Stand: 04.12.2022
Kontakt
Gabi Kniesz
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 251